Wer hat den Größten?

Hustlaball Berlin und MonsterCockLand suchen gemeinsam den neuen Riesenschwanz Superstar
Noch bis zum 04. Oktober läuft die Abstimmung für neuen Porn Superstar mit dem beeindruckensten Gehänge.

Die größte schwule Pornoparty der Welt und der Marktführer unter den „Big DIck Fetisch“ Seiten, Hustlaball Berlin und MonsterCockLand.com haben ein gemeinsame Ziel: Sie suchen den neuen extrem bestückten Porno Superstar. „Im vergangen Jahr haben bereits 45.000 Großschwanz-Fans abgestimmt“, erinnert sich Partick Schwartz, Webmaster von MonsterCockLand. „Wir sind sicher, 2019 diese Zahl mindestens zu verdoppeln.“
Die Teilnehmer kommen in diesem Jahr hauptsächlich aus Deutschland, Großbritannien und den USA. Sie sind zwischen 20 und 56 Jahren alt und sind mit bis zu 25cm Penislänge ausgestattet. Der durchschnittliche Finalist hat 23cm in der Hose.

„Das die Größe wichtig ist in der schwulen Community, ist schon lange kein Geheimnis mehr“, weiß Sascha Müller-Bardone vom Hustlaball Berlin. „Unser Partygäste waren schon immer von extrem großen Teilen fasziniert. In Zusammenarbeit mit MonsterCockLand können wir nun garantiert die spektakulärsten „auf dem Markt“ liefern“.

Die Abstimmung geht noch bis zum 4. Oktober auf monstercockland.com/hustlaball.

Der Gewinner wird offiziell während der Hustlaball Awards Show bekannt gegeben und wird im Anschluss daran an der MonsterCockLand Live-Sex-Show auf der Bühne des Hustlaballs im Berliner KitKatClub teilnehmen.

AboutAdam ist natürlich wieder dabei. Die Videos aus den vergangen Jahren könnt in unserer Playlist „Hustlaball“ auf YouTube sehen.