Free Music Download: Three on Tom (Soundtrack für Tom of Finland)

Der Track „Three on Tom“ von Tixotrax ist ab sofort als kastenloser Download auf der Soundcloud-Seite von AboutAdam erhältlich. Das Stück ist eigens für den Film „Tom of Finland – Made in Germany“ produziert worden. Ursprünglich war nur eine 1-minütige Version zur Verwendung als Klangkulisse für die Zeichnungen des Finnisch-Amerikanischen Künstlers geplant. Wegen einer Vielzahl positiver Rückmeldungen, hat die Musik-Produktion Tixotrax zeitnah einen Radio Edit des Trip-Hop Stückes nachgeschoben. AboutAdam ist besonders Stolz, diesen Track exklusiv präsentieren zu dürfen. Besucht uns auf Soundcloud zum hören und laden.

Three on Tom by Tixotrax is can be downloaded for free on AboutAdam’s Soundcloud page.

The track „Three on Tom“ by Tixotrax is now available as a free download on the AboutAdam Soundcloud page. The piece of music was specially produced for the report „Tom of Finland – Made in Germany“. Originally only a 1-minute version was planned to be used as a sound background for the drawings by the Finnish-American artists. Due to a large number of positive feedback, the music production Tixotrax promptly followed up with a radio edit of the trip-hop composition. AboutAdam is very proud to present this arrangement exclusively. Visit us on Soundcloud to listen and download.

Tom of Finland – Made in Germany

Visualizing the ultimate gay fantasy

Huge muscles, massive bulges and monumental cocks. Tom of Finland is known for exaggerated primary and secondary male sex traits like no other. The „Alphamales“ in Tom’s drawings fulfill every gay man’s (secret) fantasies. Tom of Finland achieved world fame in Los Angeles in the late 1970s. But his career began years earlier in Hamburg.
„Tom of Finland – Made in Germany“ is a current exhibition in Berlin, Germany that shows the artist’s early work. To be seen in the Galerie Judin until the end of December.

The exhibition on the Finnish artist’s early work can be seen until the end of December

Tom of Finland – Made in Germany

Film mit unverfälschten Originalwerken

Tom of Finland hat Fans auf der ganzen Welt. Deshalb haben wir die Version mit den vollständig abgebildeten Originalwerken in Englisch produziert.
Die großen Social Media Konzerne (außer Twitter) respektieren leider Artikel 5 Absatz 3 des Grundgesetzes (Kunst- und Wissenschaftsfreiheit) nicht. Darum konnten wir dort keine unzensierte Version zur Verfügung zu stellen.

Die Ausstellung zum Frühwerk des finnischen Künstlers ist noch bis Ende Dezember in Berlin zu sehen.

Dieser Film ist auch als Download verfügbar.
Vollversion 3,5 Minuten: Hier runterladen.
Highlights 50 Sekunden: Hier runterladen.

Tom of Finland. Made in Germany

Frühwerke in Berlin zu sehen

Riesige Muskeln, Beulen und Schwänze, dafür steht Tom of Finland wie kein Zweiter. Jeder, der die Alphamales auf Toms weltberühmten Zeichnungen sieht wird, zumindest hinter vorgehaltener Hand, zugeben: Ja, ich bin schwul, weil ich auf „echte“ Männer stehe. Zu Weltruhm gelang Tom of Finland Ende der 1970er Jahre in Los Angeles. Aber seine Karriere began Jahre zuvor in Hamburg. „Tom of Finland – Made in Germany“ heißt eine aktuelle Ausstellung in Berlin, die sich mit dem Frühwerk des Künstler beschäftigt. Zu sehen in der Galerie Judin bis Ende Dezember.

Dieser Film ist auch als Download verfügbar.
Vollversion 3 Minuten: Download hier.
45 Sekunden Highlights: Download hier.

AboutAdam ist im Schlafmodus

Leider müssen in ganz Deutschland erneut fast alle Events ausfallen. Die Adam Family hofft, dass endlich die Imfung bereit steht und uns das normale Leben wieder zurück hat. Aber noch mehr hoffen wir, dass alle schwulen Veranstalter und Gastronomen diese Krise unbeschadet überstehen und wir alle in sehr naher Zukunft genauso feiern können wie vorher.

Schaut in der Zwischenzeit in unserem riesigen Video-Archiv bei YouTube vorbei. Mit allem Videos aus den vergangen 5 Jahren AboutAdam: youtube.com/user/aboutadamvideo

AboutAdam ist im Schlafmodus
Schlafmodus bei AboutAdam

Erfolgreiche 1. Live-Stream Nacht- powered by AboutAdam

Videoarchiv auf Youtube und Twitch

Ganze acht Stunden streamten die vier DJs Timmy Q, DJ GJose, Apex und Thor Adam aus dem seit März coronabedingt verwaisten STATION2B in Köln.

Wer es verpasst hat, hat nun zwei Möglichkeiten, diese großartige Nacht aus der „Konserve“ zu erleben. Twitch hat sich als wesentlich stabilerer Outlet als Facebook herrausgestellt. Dort findet ihr das (fast) komplette Material, dass über das World Wide Web gestreamt wurde. Live(ähnlich) und ungeschnitten.

Auf Youtube gibt’s die Video, direkt auf den Punkt kommen. Ohne die ganzen Wartezeiten, die bei einem Livestream natürlich nicht vermeidbar sind.

Für jede Vorliebe ist also etwas dabei. Viel Spaß euch.

Der Winterschlaf ist vorbei

Nach so langer Ruhepause muss die Erfrischungsdusche etwas großzügiger ausfallen. Aber nach und nach kehren die Termine und die Gewinnspiele zu AboutAdam zurück,

Den Auftakt macht das SEXY Tribute to Pride Concert am 22. August. Eine Veranstaltung, die die Einhaltung sämtlicher Corona-Regel garantiert. Dafür verlosen wir 5×2 Freikarten. Mitmachen, wie immer, auf unserer Gewinnspielseite.

Zeitzeugen im Gespräch: Als AIDS nach Deutschland kam

Seit dem uns Covid-19 erreicht hat, steht die Welt Kopf. Deshalb verlieren viele schnell aus den Augen, dass eine Vielzahl von Viren uns ständig bedroht. Einige davon wesentlich todbringender als Corona. Zum Beispiel, das HI-Virus, welches Anfang der 80er Jahre zu uns nach Deutschland rüber schwappte.
Ein Zeitzeugen-Gespräch mit zwei Urgesteinen der Aidshilfe Köln:
Reinhard Klenke ist ein Anti-AIDS-Aktivist der ersten Stunden, und Gerhard Malcherek war einer der ersten in Deutschland, der „positiv“ getestet wurde.

Breaking News

Seit gut zwei Stunden ist es entschieden: Benjamin aus Frankfurt ist Mr Gay Germany 2020. Der 30jährige überzeugte mit seiner Kampagne „Doppelpass“, mit der er für mehr Akzeptanz von schwulen Fußballern werben möchte. Das ganze Video gibt’s in der kommenden Woche.

Köln, Freitag 13.12.2019